Informatikdienste

Main content

ETH-Kuppel

Die Abteilung Informatikdienste unterstützt Lehre, Forschung und Verwaltung durch die Bereitstellung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologien. Sie betreibt dazu die notwendigen, flächendeckenden Infrastrukturen, Informationssysteme und Applikationen.

Die Informatikdienste (ID) sind in neun Sektionen gegliedert: ID ICT-Networks (ID NET), ID Systemdienste (SD), ID Basisdienste (BD), ID Software Services (SWS), ID Multimedia Services (MMS), ID Service Delivery (SDL), ID Services for Departments (S4D), ID IT Procurement & Portfolio (PPF) und ID Scientific IT Services (SIS).  

Organigramm der ETH Informatikdienste (PDF, 30 KB)

ID-Leitung  
Die ID-Geschäftsleitung: Peter Jäggi (ID SDL), Luca Previtali (ID S4D), Dr. Matteo Corti (ID BD), Armin Brunner (ID MMS), Dordaneh Arangeh (ID PPF), Dr. Rui Brandao (ID Direktor), Dr. Giorgio Broggi (ID SWS), Dr. Bernd Rinn (ID SIS), Jürgen Winkelmann (ID SD), Dr. Armin Wittmann (ID NET), Roland Dietlicher (ID Direktion), von links nach rechts / von unten nach oben.
Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Direktion

ICT-Networks

Systemdienste

Basisdienste

Software Services

Multimedia Services

Service Delivery

Services for Departments

IT Procurement & Portfolio

Scientific IT Services

Die Abteilung Informatikdienste ist dem Vizepräsidenten für Personal und Ressourcen unterstellt.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/services/de/organisation/abteilungen/informatikdienste.html
19.02.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich