Studienangebot

Main content

Studiengang "Lehrdiplom für Maturitätsschulen" (LD)

Das Lehrdiplom für Maturitätsschulen mit einem Umfang von 60 ECTS-Kreditpunkten (ca. 1800 Lernstunden) bescheinigt den Absolventinnen und Absolventen den erfolgreichen Abschluss einer didaktischen Ausbildung im jeweiligen Fach im Hinblick auf das Unterrichten an Gymnasien und anderen Bildungseinrichtungen. Das Lehrdiplom kann an der ETH Zürich für die Fächer Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik, Physik und Sport erworben werden. Die Erteilung des Lehrdiploms setzt einen universitären Masterabschluss (bzw. ein abgeschlossenes Diplomstudium) und ggf. das Absolvieren zusätzlicher fachwissenschaftlicher Auflagen voraus. Der erforderliche Zeitaufwand entspricht etwa drei Semestern und kann sich über maximal sechs Jahre erstrecken.

Ausbildungsgang "Didaktik-Zertifikat" (DZ)

Das Didaktik-Zertifikat mit einem Umfang von 24 ECTS-Kreditpunkten (ca. 720 Lernstunden) bescheinigt den Absolventinnen und Absolventen den erfolgreichen Abschluss einer didaktischen Grundausbildung im jeweiligen Fach. Es eignet sich für das Unterrichten an Fachhochschulen, Höheren Fachschulen, Schulen, welche für die eidgenössischen Berufs- und höheren Fachprüfungen vorbereiten und Berufsfachschulen. Das Didaktik-Zertifikat kann auch im Hinblick auf verschiedene Formen der Aus- und Weiterbildung in Betrieben und Institutionen sowie bei Übernahme von Ausbildungsmandaten bei Bundesämtern, Stiftungen und in Unternehmen eine geeignete Grundlage darstellen. Das Didaktik-Zertifikat erfüllt jedoch die EDK-Anforderungen für den Unterricht an Gymnasien nicht. Das Didaktik-Zertifikat kann an der ETH Zürich für die Fächer Agrarwissenschaften, Elektrotechnik und Informationstechnologie, Gesundheitswissenschaften und Technologie, Lebensmittelwissenschaft, Maschineningenieurwissenschaften und Verfahrenstechnik, Rechnergestützte Wissenschaften und Umweltlehre sowie für die gymnasialen Fächer Informatik, Mathematik und Physik erworben werden. Die Erteilung des Didaktik-Zertifikats setzt einen universitären Master-Abschluss (bzw. ein abgeschlossenes Diplomstudium) und ggf. das Absolvieren zusätzlicher fachwissenschaftlicher Auflagen voraus. Der erforderliche Zeitaufwand entspricht mindestens einem Jahr Vollzeitstudium und kann sich über maximal vier Jahre erstrecken.

Master of Arts "Fachdidaktik der Naturwissen-
schaften"

Beim Abschluss Master of Arts "Fachdidaktik der Naturwissenschaften" handelt es sich um einen Joint Master der PH Zürich, der ETH Zürich und der Universität Zürich, der die Möglichkeit zur Promotion eröffnet. Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs qualifizieren sich sowohl für die Forschung, Lehre und Weiterbildung an Pädagogischen Hochschulen als auch für die fachdidaktische Forschung und Lehre an universitären Hochschulen und an Fachhochschulen. Es besteht die Möglichkeit, das fachdidaktische Wissen und die erworbenen Kompetenzen in eine Promotion in Fachdidaktik in einer naturwissenschaftlichen Disziplin einzubringen. Weitere berufliche Einsatzgebiete sind die Arbeit in Bildungsinstitutionen, der Bildungsplanung oder Beratungstätigkeiten im schulischen Umfeld. Weiterführende Informationen finden Sie unter diesem Link  und in dieser Broschüre (PDF, 548 KB).

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/didaktische-ausbildung/studienangebot-zulassung.html
25.06.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich