ETH unterwegs an Mittelschulen

Main content

ETH unterwegs weckt die Lust auf Naturwissenschaft und Technik: Eine Ausstellung mit Experimenten und Exponaten zum Anfassen, Wettbewerbe und Vorträge – das bringen Studierende und Professoren der ETH Zürich mit der Wanderausstellung ETH unterwegs in die Mittelschulen der Schweiz. Sie vermitteln damit ein lebendiges Bild der verschiedenen Studienrichtungen und Forschungsgebiete.

Ziele ETH unterwegs

  • Sensibilisieren für Naturwissenschaften und Technik
  • ein realistisches Bild der ETH-Studienrichtungen vermitteln und einen Einblick in die Forschung geben
  • die Vielfalt der beruflichen Perspektiven von ETH-Absolventinnen und -Absolventen aufzeigen
  • den Dialog zwischen Gymnasium und ETH vertiefen

Programm

ETH unterwegs besucht jährlich zwischen Oktober und April ca. 10 ver­schie­dene Mittel­schulen in der Schweiz. Unser Besuch dauert zwei Tage und bietet ein spannendes und abwechslungsreiches Pro­gramm:

  • eine Erlebnisausstellung betreut durch ETH-Studierende
  • parallel dazu gibt’s Vorträge von Dozierenden der ETH Zürich
  • auf Wunsch finden Abendveranstaltungen für Eltern und die Öffentlichkeit statt.

So bekommen Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen die Gelegenheit, sich aktiv mit den Inhalten auseinanderzusetzen und persönliche Kontakte zu knüpfen. Das Programm wird mit jeder Schule individuell abgestimmt.

ETH unterwegs ist zwischen Oktober 2017 und März 2018 an diesen Schulen zu Gast:

Schule Datum Programm
Bündner Kantonsschule, Chur 24. Oktober 2017 Programm folgt
Kantonsschule Wil
31. Oktober 2017 Programm folgt
Liechtensteinisches Gymnasium, Vaduz
29. und 30. November 2017 Programm folgt
     
Kantonsschule Zug
27. Februar 2018 Programm folgt
Alte Kantonsschule Aarau
9. März 2018 Programm folgt
Kollegium Uri, Altdorf
14. März 2018 Programm folgt

Stimmen zu ETH unterwegs:

"Bonjour à tous,

Je vous remercie très chaleureusement pour votre contribution à la réussite de cette journée.Que vous soyez des anciens étudiants des Creusets ou pas :), vous serez toujours bienvenus dans notre établissement. Bonne continuation dans vos études et recherches."

22.04.2013 Benjamin Roduit, Recteur Lycée-collège des Creusets

 

"Sehr geehrter Herr Guzzella

Ich möchte mich im Namen der Schulleitung noch einmal herzlich bedanken für Ihr Referat zur Eröffnung unserer ETH - Aktionstage. Mit Ihren Worten haben Sie den zuhörenden Schülerinnen und Schülern einen prägnanten Eindruck von der Bedeutung der Naturwissenschaften geben können. Die beiden weiteren Tage waren sehr erfolgreich und die Referate aus den verschiedenen Forschungsgebieten der ETH sind bei den Klassen sehr gut angekommen. Die Rückmeldung aus der Schülerschaft war positiv und wir freuen uns auf die nächste Unternehmung in diesem Rahmen!"

23.11.2014 Ulrich Schlaginhaufen, Prorektor Kantonsschule Rychenberg Winterthur

 

ETH unterwegs Ausstellung in Frauenfeld
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/bachelor/orientierungsanlaesse/eth-unterwegs.html
22.06.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich