Bewerbung zum Master-Studium

1. Zulassungsvoraussetzungen

Um sich für ein Master-Programm der ETH Zürich bewerben zu können, benötigen Sie als formale Zulassungsvoraussetzung ein Bachelor-Diplom der ETH Zürich oder einen gleichwertigen ersten Studienabschluss einer international anerkannten Hochschule.

Inhaltliche Zulassungsvoraussetzungen sind in den Anforderungsprofilen formuliert; sie hängen davon ab, welcher Bewerbungskategorie Sie angehören. Studienbewerberinnen und –bewerber müssen zudem vor Studienbeginn ausreichende Sprachkenntnisse (Deutsch und/oder Englisch) nachweisen.

2. Bewerbung

Die Bewerbung besteht aus zwei Teilen. Zuerst ist ein online Bewerbungsformular auszufüllen und anschliessend ein Ausdruck dieses Formulars zusammen mit den erforderlichen Dokumenten per Brief einzuschicken.

3. Wie geht es weiter?

Ihre Bewerbung wird im Rahmen des Zulassungsverfahrens evaluiert. Sie erhalten daraufhin Ihren Entscheid schriftlich (siehe Terminkalender). Um einen angebotenen Studienplatz anzunehmen, müssen Sie sich fristgerecht anmelden.

Von Studierenden wird erwartet, das gesamte Master-Studium an der ETH Zürich zu absolvieren. Anrechnungen und Erlasse von Kreditpunkten werden sehr restriktiv gehandhabt.

4. Sonderfälle

Bei Wiedereintritten oder Studiengangwechseln auf Master-Stufe ist ebenfalls eine Bewerbung erforderlich. Bitte beachten Sie auch die Zusatzinformationen.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/anmeldung-bewerbung/master/bewerbung.html
04.08.2015
© 2015 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich