ETH-News

01.09.2015 | Medienmitteilung

Erdbeben – eine ernstzunehmende Gefahr für die Schweiz

Gefährdungskarte

Der Schweizerische Erdbebendienst (SED) an der ETH Zürich hat nach zehn Jahren intensiver Forschung ein aktualisiertes Erdbebengefährdungsmodell erstellt. Dieses bestätigt: Erdbeben sind eine ernstzunehmende Gefahr für die Schweiz. Weiterlesen 

01.09.2015 | Zukunftsblog

Rocket science for competitive renewables?

Earthrise

A group of British éminences grises recently launched a 'global Apollo programme'. This has nothing to do with space, but rather with renewable energy, electricity storage and smart grids. And I think this initiative is great but it misses the mark at the same time. Weiterlesen 

31.08.2015 | News

Licht an für Scientifica 2015

ETH Zürich

An den Zürcher Wissenschaftstagen dreht sich dieses Jahr alles um das Thema Licht. 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der ETH und Universität Zürich zeigen am kommenden Wochenende ihre Forschung und erklären, wie sie Licht nutzen, um die Welt zu erkennen und zu verstehen. Weiterlesen 

28.08.2015 | News

Blick über den Tellerrand

ETH Zürich

Der Mensch im Mittelpunkt bei der Entwicklung neuer Ideen: Dies ist der Ansatz der Innovationsmethode Design Thinking. Erstmals bietet die ETH Zürich hierzu einen Kurs für Master-Studierende aller Fachrichtungen an. Weiterlesen 

27.08.2015 | Zukunftsblog | 1 Kommentar

Geplante Windparks virtuell erleben

Windpark im Hügelgebiet

Windparks lösen häufig energische Diskussionen aus. Kritische Punkte sind dabei die Veränderung des Landschaftsbilds sowie die Geräusche der Windturbinen. VisAsim, unsere visuell-akustische Simulation von Windparks, hat grosses Potenzial, beim Planen von Windenergieanlagen die Meinungsbildung zu unterstützen. Weiterlesen 

26.08.2015 | News

«Ein Mehraufwand, der sich gelohnt hat!»

Bild: ETH Zürich/D-ERDW

Vor zehn Jahren startete die ETH Zürich zusammen mit der TU Delft und der RWTH Aachen ein trinationales Joint Master-Programm in Angewandter Geophysik. Wir befragten den Geophysik-Professor Hansruedi Maurer nach den Erfahrungen der ETH Zürich mit dem Pionierprojekt. Weiterlesen 

25.08.2015 | News

Investitionen in die Zukunft des D-BSSE

D-BSSE Neubau. (Bild: Nickl & Partner Architekten Schweiz)

Das Departement Biosysteme (D-BSSE) der ETH Zürich in Basel und die Universität Basel möchten ihre Kooperation ausweiten. Um die Zusammenarbeit in der personalisierten Medizin zu stärken und infrastrukturelle Massnahmen zu ermöglichen, wollen die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft insgesamt 10 Mio. Franken investieren. Weiterlesen 

25.08.2015 | Zukunftsblog | 2 Kommentare

Ticked off in Scotland

The Scottish Highlands

“When one tugs at a single thing in nature, he finds it attached to the rest of the world.” John Muir’s observation encapsulates the inherent interconnectedness that lies at the heart of environmental issues. It is this that makes environmental problems not only complex, but also wicked—in seeking to address one issue we create new conflicts. Weiterlesen 

24.08.2015 | News

«Persönliche Kontakte sind wichtig»

Petra Dittrich

Morgen findet der «Industry Day» der ETH Zürich statt. Vertreter aus den Entwicklungsabteilungen der Industrie haben dabei die Möglichkeit, sich von 19 Professorinnen und Wissenschaftlern ihre aktuelle Forschung vorstellen zu lassen. Eine davon ist Petra Dittrich, Professorin für Bioanalytik. ETH-News fragte sie, was sie vom Tag erwartet und welche Bedeutung die Zusammenarbeit mit der Industrie für sie hat. Weiterlesen 

21.08.2015 | News | 11 Kommentare

Bambusvelo für den Alltag

Photo: ETH Zürich/Peter Rüegg

Drei Informatikstudenten der ETH Zürich wollen ein Fahrrad aus Bambus auf den Markt bringen, das nicht mehr als 500 Franken kosten soll. Die ersten Bikes sind nun in Produktion. Weiterlesen 

20.08.2015 | Zukunftsblog | 3 Kommentare

Schweizerische Besonderheiten bei der Planung von Windparks

Windturbine vor Bergkulisse

Das nachhaltig nutzbare Potenzial der Windkraft in der Schweiz ist gemäss Behörden und Verbänden vielversprechend. Es liegt aber noch überwiegend brach. Statt in neue Windkraftanlagen in der Schweiz wird eher in solche im europäischen Ausland investiert. Das liegt primär am vergleichsweise hohen Planungsaufwand hierzulande. Weiterlesen 

19.08.2015 | News

Smarte Ideen fürs Heim von morgen

Bild/Photo: Adrian Ritter

Lampen und Storen per Smartphone bedienen: Felix Adamczyk bringt mit dem ETH-Spin-off «Smart Home Technology» Produkte für die Heimautomation auf den Markt. Die Ideen gehen ihm noch längst nicht aus. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news.html
01.09.2015
© 2015 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich