ETH-News

17.04.2015 | News | 1 Kommentar

Warum muss Forschung unabhängig sein?

Detlef Günther

Im Polybahn-Pitch beantwortet Detlef Günther, Vizepräsident für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen, diese Frage in einer Minute. Weiterlesen 

16.04.2015 | News

Riesengalaxien sterben von innen nach aussen

Galaxie

Ein internationales Forscherteam unter der Leitung von ETH-Wissenschaftlern gewann neue Erkenntnisse dazu, wie sich einst aktive Riesengalaxien zur Ruhe setzten und mit der Bildung von neuen Sternen aufhörten. Weiterlesen 

16.04.2015 | Zukunftsblog

Tropical Town: Seeding Sustainable Settlements

Jakarta

In Asia and Africa, rapid urbanisation has seen human populations move to cities on an unprecedented scale. Increasingly, the inability to settle these new urban dwellers into formal housing, and the inability to engage them economically and socially is bringing about serious urban issues. Weiterlesen 

16.04.2015 | News

Mit Robotern der menschlichen Evolution auf der Spur

Kuka-Roboter

Mithilfe von Robotern können Archäologen ihre Funde vielleicht schon bald mit Daten von Tausenden von Referenzproben vergleichen, um dadurch die Verwendung von Werkzeugen aus der Steinzeit zu bestimmen. ETH-Wissenschaftler entwickelten ein entsprechendes Robotersystem und präsentierten es nun an der Industriemesse in Hannover. Weiterlesen 

15.04.2015 | News

Neues Licht auf dunkle Materie

DES

Diese Woche hat die Dark Energy Survey-Kollaboration die erste Karte über die Verbreitung von dunkler Materie veröffentlicht. Im Interview erklärt Alexandre Refregier, Professor für Kosmologie, der mit seiner Gruppe am Projekt beteiligt ist, weshalb diese Publikation einen grossen Einfluss haben wird und ob sie Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie umstösst. Weiterlesen 

14.04.2015 | Zukunftsblog | 1 Kommentar

Der letzte Anarchist der ETH

Paul Feyerabend

Vor 25 Jahren wurde Paul Feyerabend als Professor der ETH Zürich emeritiert. Er war ein Weltstar der Philosophie, der wichtige Grundsteine für die moderne Umweltforschung gelegt hat. Und er galt als Anarchist. Weiterlesen 

09.04.2015 | Medienmitteilung

Vorwürfe werden untersucht

Symbolbild (Copyright: iStock.com)

Im Internet sind Vorwürfe gegen einen ETH-Professor aufgetaucht, die nun den Weg in die Medien gefunden haben. Die ETH Zürich hat umgehend nach Kenntnisnahme besagter Anschuldigungen eine Untersuchungskommission eingesetzt. Weiterlesen 

09.04.2015 | Zukunftsblog | 8 Kommentare

Energiewende ist mit hoher Versorgungssicherheit möglich

Stromleitungen und Windkrafträder

In letzter Zeit wurden vermehrt kritische Stimmen laut zur Versorgungsicherheit der Energiestrategie 2050. Der Umstieg auf erneuerbare Energien ist zwar tatsächlich sehr anspruchsvoll, jedoch sogar mit steigender Zuverlässigkeit möglich. Dies zeigt eine neue Analyse der Netzbetreiber. Weiterlesen 

08.04.2015 | News | 1 Kommentar

Vitamin E bügelt Gendefekt aus

t-lymphozyt

Oxidativer Stress schadet dem Immunsystem. ETH-Forschende um Manfred Kopf zeigen nun erstmals auf, dass erhöhte Vitamin-E-Dosen diesen Stress auf Immunzellen mildern. Weiterlesen 

07.04.2015 | Zukunftsblog | 10 Kommentare

Eine systemische Sicht auf die Mobilitätszukunft

Kreisverkehr

Das Schweizer Kompetenzzentrum «Efficient Mobility» untersucht Wege hin zu einer nachhaltigen Mobilität der Zukunft. Erfolgreich kann die Transformation nur sein, wenn Verkehrssysteme als Ganzes betrachtet werden.  Weiterlesen 

07.04.2015 | News

«Die Urbanisierung betrifft uns mehr als je zuvor»

Hubert Klumpner

Die «Bi-City Biennale of Urbanism/Architecture Shenzhen» ist die grösste Biennale zu den Themen Städtebau und Architektur. Die ETH-Architekturprofessoren Alfredo Brillembourg und Hubert Klumpner sind dieses Jahr Teil des vierköpfigen Kuratorenteams. Ein Gespräch mit den beiden Co-Kuratoren. Weiterlesen 

02.04.2015 | News

Ribosom hochauflösend kartiert

Ribosom

Forschenden ist es gelungen, ein vergleichsweise grosses, komplexes und seltenes Molekül hochauflösend dreidimensional zu kartieren. Es handelt sich dabei um das vollständige Ribosom (die «Proteinherstellungs-Maschinerie») in Mitochondrien (den intrazellulären «Kraftwerken») von Säugetieren. Weiterlesen 

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news.html
19.04.2015
© 2015 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich