ETH-News

Main content

27.05.2017 | News

Studierende stellen praktisches Können unter Beweis

Bei den Fokusprojekten können Teams von Maschinenbaustudierenden ihr erlerntes Wissen praktisch anwenden und zwei Semester lang selbständig neue technische Lösungen entwickeln. ETH-News besuchte zwei Teams, die ein neuartiges Windkraftwerk und einen Brutschrank für Hautzellen entwickeln. Weiterlesen 

26.05.2017 | News

Frequenzmessung mit Quanten-Hilfe

Genaue Messungen der Frequenzen schwacher elektrischer oder magnetischer Felder sind in vielen Anwendungen wichtig. Forscher an der ETH Zürich haben ein Verfahren entwickelt, bei dem ein Quantensensor die Frequenz eines oszillierenden Magnetfelds mit bislang unerreichter Genauigkeit misst. Weiterlesen 

24.05.2017 | News

Vermesser der neuronalen Netzwerke

Die «MaxWell Biosystems AG» entwickelt Mikroelektroden-Plattformen, die in der Pharmabranche für elektrophysiologische Tests von Nervenzellen verwendet werden. Jetzt durfte das Jungunternehmen von der Förderinitiative Venture Kick CHF 130‘000 Startkapital entgegennehmen. Weiterlesen 

23.05.2017 | News

Hochspannung für den Teilchenbeschleuniger der Zukunft

Forschende der ETH Zürich entwickelten im Auftrag des Cern ein Hightech-Gerät zur Erzeugung von sehr präzisen Hochspannungspulsen. Es könnte in der nächsten Generation von Teilchenbeschleunigern zum Einsatz kommen. Weiterlesen 

22.05.2017 | Zukunftsblog | 2 Kommentare

Eine Liebeserklärung an häufige Arten

Das wichtigste Instrument des Artenschutzes – die rote Liste – ist ein Inventar der besonders seltenen Arten. Die Idee: je seltener eine Art, desto dringender sind Fördermassnahmen, um ein Aussterben zu verhindern. Dabei geht vergessen, dass unsere Natur eigentlich voller häufiger Arten sein sollte. Weiterlesen 

19.05.2017 | News

In einer digitalisierten Welt Vertrauen und Wissen schaffen

Im Rahmen von ETH Meets New York wurden Blockchain-Technologien, maschinelles Lernen sowie künstliche Intelligenz in Wissenschaft und Industrie diskutiert. An zwei öffentlichen Symposien beschäftigten wir uns damit, wie diese disruptiven Technologien unser Verhalten in einer zunehmend digitalisierten Welt verändern. Weiterlesen 

18.05.2017 | News

15 neue Professorinnen und Professoren

Auf Antrag von ETH-Präsident Lino Guzzella hat der ETH-Rat sieben Professorinnen und acht Professoren ernannt. Weiterlesen 

17.05.2017 | News

Städtemodell auschliesslich aus Bildern

ETH-Wissenschaftler kombinierten Millionen von Bildern und Videos zu einem dreidimensionalen, lebendigen Modell einer Stadt – konkret: von Zürich. Die neue Technologie bietet zahlreiche Anwendungen und kann zum Beispiel analysieren, wo wann Fussgänger unterwegs sind und Parkplätze frei werden. Weiterlesen 

16.05.2017 | News | 1 Kommentar

Hartnäckig und neugierig

Felicitas Pauss hat als Professorin für Teilchenphysik massgeblich zur Entdeckung des Higgs-Teilchens beigetragen. Nun wird sie morgen mit der Richard-Ernst-Medaille ausgezeichnet. Weiterlesen 

15.05.2017 | News

Starkniederschläge regional besser voraussagen

Eine ETH-Studie entschlüsselt, weshalb Starkniederschläge nicht überall gleich stark zunehmen. Sie legt damit einen Grundstein für verbesserte regionale Klimavorhersagen. Weiterlesen 

12.05.2017 | News

Ein einziger Laser genügt

Mit Hilfe sogenannter Doppel-Frequenzkämme lassen sich Umweltgase schnell und präzise spektroskopisch untersuchen. ETH-Forschende haben nun eine Methode entwickelt, mit der solche Frequenzkämme wesentlich einfacher und billiger als bisher erzeugt werden können. Weiterlesen 

11.05.2017 | News

Pauli Lectures im Licht der Mikroskopie

Mit einem Kniff an der optischen Auflösungsgrenze durchbrach Stefan W. Hell die Beugungsbarriere in der Lichtmikroskopie und ermöglichte damit hochaufgelöste Einblicke ins Innerste des Lebens. Nun wird der Chemienobelpreisträger an der ETH Zürich die Pauli Lectures halten. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news.html
28.05.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich