ETH-News

Main content

26.04.2017 | News

Der Multitasker

Gemeinsam Neues entwickeln und Dinge bewegen: Das treibt den Maschinenbauingenieur Moritz Mussgnug an. So gelingt es ihm, seine Doktorarbeit mit einem Start-up und einem Projekt für Menschen in Nepal zu verbinden, bei dem es um die Herstellung von Walnussöl geht. Weiterlesen 

25.04.2017 | News

Neue Methode der Eisenverabreichung

Molkeprotein-Nanofasern bestückt mit Eisen-Nanopartikeln: ETH-Forschende entwickeln eine neue wirksame Darreichungsform, um Nahrungsmittel mit Eisen zu ergänzen. Weiterlesen 

24.04.2017 | News

Kleine Eiszeit verschob Regengürtel

Bereits kleine Änderungen der globalen Temperatur können dazu führen, dass sich der tropische Regengürtel verschiebt. Wie dies auch das Klima bei uns verändert, zeigt ein Team von Forschern der ETH Zürich und weiterer Universitäten. Weiterlesen 

21.04.2017 | Zukunftsblog

Mehr Vielfalt? Esst Buchweizen!

Was braucht es, um unsere Agroökosysteme diverser und sicherer zu gestalten? Zum Beispiel Buchweizen – ein vielversprechendes altes Korn, das nicht verwandt ist mit Getreide, dennoch lagerbare Körner macht und herrlich herb bis bitter schmeckt. Weiterlesen 

20.04.2017 | News

Geräusche machen Login sicherer

Ein Start-up von ETH-Angehörigen verspricht grössere Sicherheit im Netz – ohne Aufwand für den Nutzer. Dafür hat das Futurae-Team 130’000 Franken Startkapital von Venture Kick erhalten. Weiterlesen 

19.04.2017 | News

Nanopartikel bleiben unberechenbar

Das Verhalten von Kleinstteilchen in der Umwelt ist äusserst komplex. Um dieses umfassend zu verstehen, fehlt es heute an systematischen Experimentaldaten, wie ETH-Umweltwissenschaftler in einer grossen Übersichtsstudie zeigen. Eine standardisiertere Herangehensweise würde das Forschungsfeld weiterbringen. Weiterlesen 

18.04.2017 | News

Durchfallerreger in Ketten legen

Forschende klärten auf, wie Impfungen bakterielle Darmerkrankungen bekämpfen können: Die Impfstoff-induzierten Antikörper des Darms legen Krankheitserreger, die sich im Darm ausbreiten, in Ketten. Das verhindert die Erkrankung und unterbindet erstaunlicherweise auch die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen. Weiterlesen 

13.04.2017 | News | 1 Kommentar

Im Austausch mit Talenten

Am gestrigen «Meet the Talent 2017» trafen sich Gönnerinnen und Gönner des «Excellence Scholarship and Opportunity Programme» (ESOP) mit Stipendiatinnen und Stipendiaten zu einem persönlichen Treffen. Weiterlesen 

12.04.2017 | Zukunftsblog | 2 Kommentare

Der kühlende Effekt künstlicher Bewässerung

Dass landwirtschaftliche Bewässerung das Klima in mehreren Weltregionen beeinflusst, ist gemeinhin bekannt. Eine neue Studie zeigt nun aber, dass Bewässerung bei Klimaextremen besonders stark kühlend wirkt. Weiterlesen 

11.04.2017 | News

Ein Leben für Planeten

Von «Star Trek» inspiriert interessiert sich Judit Szulágyi seit ihrer Kindheit für Planeten und Galaxien. Heute gehört die ETH-Astrophysikerin laut Forbes in Europa zu den 30 einflussreichsten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unter 30 Jahren. Im Video erzählt sie, wie sie mit Computersimulationen die Entstehung von Riesenplaneten erforscht und warum sie diesen Weg überhaupt eingeschlagen hat. Weiterlesen 

10.04.2017 | News

Modernes Bauen mit längst vergessenen Techniken

Forscher des Departements Architektur der ETH Zürich haben Bodenelemente aus Beton entwickelt, die ohne Stahlverstärkung auskommen und 70 Prozent leichter sind als herkömmliche Betonböden. Bei der Konstruktion liessen sie sich von historischen Bauprinzipien inspirieren. Weiterlesen 

07.04.2017 | Zukunftsblog | 3 Kommentare

Klimaforschung in Frage gestellt

Die Kehrtwende in der US-Klimapolitik ist vielleicht nur ein kleiner Rückschritt im Klimaschutz, aber ein bedenklicher Angriff auf die Wissenschaft. Ein Lagebericht aus den USA. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news.html
26.04.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich