Planung und Umsetzung

Main content

Was ist ein Fortbildungskurs?

Fortbildungskurse (FBK) sind ein- oder mehrtägige Kurse und Tagungen, die sich hauptsächlich an ein ETH-externes Fachpublikum richten. Keine FBK sind Vorträge und Kurzveranstaltungen (kürzer als einen Tag) sowie Lehrveranstaltungen, die sich in erster Linie an Studierende wenden. Aufnahmekriterien

Konzept und Auftrag

Eine Professur initiiert einen FBK zu einem Thema. Sie entwickelt ein Konzept (Ziele, Titel, Inhalte, Zielpublikum, Referenten, etc.), legt die Rahmenbedingungen fest (Ort, Daten, Zeiten, Raumbedarf, etc.) und beauftragt eine/n Mitarbeitende/n, Assistierende/n oder einen professionellen Tagungsveranstalter mit der Organisation des Kurses.

Raum- und Einrichtungsbedarf

Denken Sie bei der Reservation von Räumen an die technischen und didaktischen Einrichtungen, an die Anfahrtswege und an die Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten.

Beachten Sie, dass während des Semesters an der ETH Zürich kaum Räume für Blockveranstaltungen verfügbar sind und publizieren Sie die Veranstaltung erst, nachdem Sie die Reservationsbestätigung erhalten haben. Für die Reservation von Räumen und Infrastruktur (ausgenommen institutseigene Räume) ist die Raum- und Stundenplanstelle zuständig (044 632 20 69, ). Benutzen Sie die Raumapplikation (nur mit ETH-Login). Oder schicken Sie Ihren Antrag mit folgenden Angaben: Trägerschaft, Anlass, Daten, Zeiten, Anzahl Personen, Art, Ort und Grösse der Räume, gewünschte Infrastruktur.

Verpflegung, Übernachtungen, Transport und Begleitprogramm

Je nach Kurskonzept werden Sie Getränke, Pausenverpflegungen, Mahlzeiten, Übernachtungen und den Hoteltransfer organisieren müssen. Bitte beachten Sie, dass diese Leistungen der Mehrwertsteuer unterliegen (siehe unten). Um eine Doppelbesteuerung zu vermeiden, lohnt es sich gewöhnlich, wenn die Teilnehmenden diese Leistungen direkt beim Leistungserbringer bezahlen.

Informieren Sie sich über ETH Spezialtarife für Reisen, Mietwagen, Hotels und Restaurants. Für Hotels aller Preisklassen und allgemeine touristische Informationen über Zürich verweisen wir auf die Webseite von Zürich Tourismus.

Über die vier Catering-Unternehmen an der ETH Zürich informieren Sie sich auf der Website Gastronomie. Bitte beachten Sie, dass Sie im Dozentenfoyer und in den anderen Mensen frühzeitig reservieren müssen.

Kursunterlagen und Namensschilder

Kursunterlagen müssen kopiert, zusammen getragen und allenfalls in einem Ordner oder einer Mappe abgegeben werden. Je nach Veranstaltung legen Sie ein Namensschild, einen Stadtplan, ein Evaluationsblatt und Bons für die Mahlzeiten bei. Auch Kursunterlagen unterliegen der Mehrwertsteuer, aber zu einem reduzierten Tarif.

Werbung

Das ZfW publiziert Ihren Kurs auf der eigenen Website, auf der Website von Swissuni - Universitäre Weiterbildung Schweiz und in der jährlich erscheinenden Weiterbildungsbroschüre. Bitte verwenden Sie für die Meldung Ihres Angebots das Eingabeformular für FBK (XLSX, 123 KB). Wir schalten Ihr Angebot in wenigen Tagen auf und informieren Sie per E-Mail, sobald es online ist.

Wir bewerben das Weiterbildungsangebot der ETH Zürich auch in wichtigen Printmedien. Für die individuelle Werbung für Ihr spezifisches Progamm sind Sie aber selber zuständig. Vielleicht kann Ihnen unsere Checkliste Werbung dabei helfen.

Checklisten

Damit Sie vor und während des Kurses alles im Griff haben und nichts vergessen, empfehlen wir Ihnen, unsere Checklisten zur Planung und Durchführung von Fortbildungskursen (DOCX, 117 KB) zu verwenden und für Ihre Zwecke zu ergänzen. Sie können auch den Leitfaden (PDF, 753 KB) mit allen Checklisten und Instrumenten herunterladen.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/services/de/lehre/administration-weiterbildung/weiterbildungsanbieter/fortbildungskurs-von-a-z/planung-und-umsetzung.html
Thu Aug 17 01:20:11 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich