Hörsaal-zu-Hörsaal Übertragung

Main content

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Beschreibung

Audiovisuelle Übertragung von Vorlesungen und Veranstaltungen an der ETH aus/in gemäss Dokumentation (vgl. «Anleitungen / FAQ / How-To» unten) ausgestattete(n) Hörsäle(n). Diese erlauben gemäss technischer Beschaffenheit unterschiedliche Formen der Über­tra­gung (manuell/semi-automatisch, übertragene Signale, uni-/bidirektional) für unterschiedliche Anlässe.

Kundennutzen

Kunden können Vorlesungen und Veranstaltungen bei hohem Publikumszuspruch in weiteren Hörsälen zur Verfügung stellen.

Kundengruppen / Kosten / Bestellung

Alle Organisationseinheiten der ETH Zürich können eine Hörsaal-zu-Hörsaal-Übertragung anfordern.

Die Dienstleistung ist kostenpflichtig für Veranstaltungen: Auf Basis unserer Tarife (vgl. «Anleitungen / FAQ / How-To» unten) erstellen wir eine Offerte mittels eines Programms oder gemäss Angaben zur Dauer der Veranstaltung. Eine Anfrage sollte so früh wie möglich erfolgen, da wir Personal disponieren müssen. Zusätzlich müssen Sie die Räume (Sende- und Empfangshörsäle gemäss «Anleitungen / FAQ / How-To» unten) unter Hinweis auf eine mögliche Übertragung so früh wie möglich bei der Raumreservation anmelden (inklusive einer jeweils einstündigen Reservation für Auf- und Abbau).

Die Übertragungen von Vorlesungen in den dafür vorgesehenen Hörsälen erfolgt im Auftrag des Rektorats kostenfrei; die Organisation liegt beim Rektorat.

Anleitungen / FAQ / How-To

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/services/de/it-services/katalog/multimedia/hoersaal-uebertragung.html
Sun Jun 25 12:35:40 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich