Mobile Telefonie

Main content

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Beschreibung

Corporate Mobile Network (CMN) ist ein Zusatzangebot für Mobile Telefonie an der ETH Zürich und ergänzt die Sprachkommunikation. Die Verwaltung von Corporate Mobile Network erfolgt ausschliesslich durch die Sektion ID ICT-Networks. Die Gebühren werden verursachergerecht weiterverrechnet. Die Leistungen sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des CMN beschrieben. Die Tarife werden in regelmässigen Abständen mit den Fernmeldedienstanbietern ausgehandelt.

Kundennutzen

Den berechtigten Mitarbeitenden der ETH Zürich wird erhöhte Mobilität und Erreichbarkeit geboten.

Kundengruppen / Kosten / Bestellung

  • Der Service steht ausschliesslich Mitarbeitenden der ETH Zürich zur Verfügung.
  • Innerhalb der Zentralen Organe regelt die Weisung «Corporate Mobile Network der ZO» die Verwendung und Finanzierung der     Mobile Telefonie (Schulleitungsbeschluss vom November 2011)
  • Die Kosten sind in der CMN Tarifübersicht aufgelistet.
  • Anträge für ein CMN-Abonnement müssen im CMN Tool erfasst werden und benötigen die Unterschrift des/der Budgetver-antwortlichen.
  • Im CMN Tool kann der Abonnements-Inhaber seine Rechnungs- und Verbindungsdaten einsehen und in ein Excel-Dokument exportieren.

CMN für die Zentralen Organe (ZO)

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Beschreibung

Das «Corporate Mobile Network der ZO» regelt einheitlich die Verwendung und Finanzierung der Mobil-Telefonie innerhalb der Zentralen Organe (ZO). Die entsprechende Weisung wur­de von der Schulleitung am 15. November 2011 in Kraft gesetzt.

CMN ZO - Weisung (PDF, 318 KB)

Im Folgenden die wichtigsten Punkte aus der Weisung kurz zusammengefasst:

Berechtigung

Alle Lohnempfangenden mit unbefristeter Anstellung in der ZO sind grundsätzlich berechtigt. Die jeweilige Bereichsleitung (Abteilungen, Stäbe) definiert die Kategorie-Zugehörigkeit der Mit­arbeitenden. Zugelassen sind pro Mitarbeitenden ein Voice- und ein Datenabonnement. Gruppen- und Pikett-Mobiltelefone werden speziell geregelt (siehe Kategorie 1).

CMN ZO - Bereiche der Zentralen Organe (PDF, 41 KB)

Publikation der Mobil-Telefonnummern

Die CMN-Mobil-Telefonnummern werden im passwort-geschützten Bereich der ETH Zürich nach erfolgtem nethz-Login angezeigt (z.B. ETH Zürich Personensuche, Outlook-Adressbuch).

Leistungen

Die Leistungen zum Service der Mobil-Telefonie sind in den Allgemeinen Geschäftsbedin­gungen, der Tarifübersicht und der Weisung für Mitarbeitende der ZO beschrieben.

Es gibt zwei Kategorien in den Zentralen Organen:

Die jeweilige Bereichsleitung ist für die Zuteilung der Kategorien 1 und 2 zuständig.

Die Richtlinien «no-Policy» und «ETHRat» betreffen Organisationseinheiten ausserhalb der ZO.

Kosten

Die Kosten werden den Einheiten auf dem angegebenen Fonds belastet. Den Fonds be­stimmt der finanzierende Budgetverantwortliche. Eine Kostenaufspaltung auf mehrere Fonds ist nicht möglich.

Es steht dem Mitarbeitenden grundsätzlich frei, Datenoptionen und/oder Auslandoptionen auszuwählen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die CMN-Tarife der ETH Zürich keine Gerä­tesubventionen beinhalten und somit keine vergünstigten Geräte bezogen werden können.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/services/de/it-services/katalog/kommunikation/cmn.html
Sat Jun 24 09:07:51 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich