Persönliche Daten

Main content

Gibt es Änderungen in Ihren persönlichen Daten? Sie können das webbasierte Mitarbeitendenportal in ETHIS zur Pflege Ihrer persönlichen Daten und zur Einsicht Ihrer Anstellungsdaten nutzen. Bitte denken Sie daran, Änderungen rechtzeitig vorzunehmen. Herzlichen Dank!

Mitarbeitendenportal  (ETHIS) ändern oder melden
Persönliche Daten Zivilstand, Aufenthaltsstatus, zusätzliche Nationalität, zusätzlicher Bürgerort, Lohnkonto
Adressen Büro-, Wohn-, Versandadresse, Notfallkontakt
Familie Geburt, Familienzulagen, Säuglingsplatzfinanzierung
Versicherung & Vorsorge
Frewilliger Sparbeitrag Publica
Mitarbeitendenportal  
Mitarbeitendenportal in ETHIS
Tastaturnavigation innerhalb der Tabs mit Alt Pfeiltasten sowie Pos1 und End.

Zivilstandsänderung melden

Melden Sie bitte Ihre Zivilstandsänderung via ETHIS. Falls Ihr Name geändert hat, erhalten Sie einen neuen Personalausweis (ETH-Karte) sowie eine neue AHV-Karte.

C-Bewilligung / Einbürgerung melden

Sollten Sie eine Niederlassungsbewilligung C oder das Schweizer Bürgerrecht erhalten haben, melden Sie uns dies bitte via ETHIS. Die C-Bewilligung oder die Einbürgerung entbinden Sie von der Quellensteuerpflicht. Sie werden in das ordentliche Steuerverfahren an Ihrem Wohnsitz aufgenommen.

Zusätzliche Nationalität / zusätzlicher Bürgerort melden

Sie können in ETHIS eine zusätzliche Nationalität oder einen zusätzlichen Bürgerort (bei CH-Bürger) melden.

Adresse ändern

Damit Sie Ihre Post prompt erhalten, melden Sie bitte eine Adressänderung frühzeitig, entweder direkt beim Personenverzeichnis oder über den Einstieg in ETHIS.

Geburt melden

Sind Sie Vater oder Mutter geworden? Herzliche Gratulation zum frohen Ereignis! Bitte melden Sie uns die Geburt Ihres Kindes über ETHIS und fügen Sie eine Kopie der Geburtsurkunde an.

Familienzulagen beantragen

Für den Bezug der Familienzulage gibt Ihnen die Seite Familienzulage Auskunft, den Antrag dafür erstellen Sie bitte in ETHIS.

Säuglingsplatzfinanzierung beantragen

Den Antrag sowie die Richtlinien zur Säuglingsplatzfinanzierung finden Sie in ETHIS.

Lohnkonto ändern

Sie können das neue Lohnkonto direkt in ETHIS eingeben.

Freiwilliger Sparbeitrag Publica ändern

Wenn Sie bei Publica versichert sind, können Sie zusätzliche freiwillige Sparbeiträge leisten. Dafür stehen Zusatzvorsorgeplan 1 oder 2 zur Wahl. Beginn, Änderung oder Beendigung eines Vorsorgeplanes sind via ETHIS möglich.

Übersicht der Zusatzvorsorgepläne

Standardplan und Kaderplan I

Alter Zusatzvorsorgeplan 1
freiwilliger Sparbeitrag
Zusatzvorsorgeplan 2
freiwilliger Sparbeitrag
22 - 44 Jahre
1.0 %
2.0 %
45 - 70 Jahre
2.0 % 4.0 %

 

Kaderplan II und Plan für Professoren/-innen

Alter Zusatzvorsorgeplan 1
freiwilliger Sparbeitrag
Zusatzvorsorgeplan 2
freiwilliger Sparbeitrag
22 - 70 Jahre
1.0 %
2.0 %

Unfall melden

Wenn Sie einen Unfall erlitten haben, füllen Sie bitte das Online-Formular zur Unfallmeldung aus. Diese Meldung ist eine Voraussetzung dafür, dass die Kostenübernahme für Medikamente oder eine ärztliche Behandlung mit der SUVA geregelt werden kann.

Bei voraussichtlich längerer Abwesenheit wird Ihr Vorgesetzter oder Ihre Vorgesetzte zusammen mit Human Resources die Notwendigkeit einer Überbrückungsanstellung abklären.

Bei schweren Unfällen wird sich die SUVA nach Einreichung der Unfallmeldung direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an

Ausländerausweis erneuern (Verfallsanzeige)

Als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin mit ausländischer Staatsangehörigkeit benötigen Sie eine Aufenthaltsbewilligung, die jeweils vor ihrem Ablauf erneuert werden muss. Dazu erhalten Sie vom zuständigen Kreisbüro der Stadt Zürich oder von der Einwohnerkontrolle Ihrer Wohnsitzgemeinde das Formular «Verfallsanzeige» zugeschickt. Das weitere Vorgehen ist abhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit:

Für Angehörige von EU-25 und EFTA-Staaten

Für die Erneuerung Ihres Aufenthaltes müssen Sie sich persönlich beim zuständigen Kreisbüro der Stadt Zürich oder bei der Einwohnerkontrolle Ihrer Wohnsitzgemeinde melden. Sie benötigen dazu folgende Unterlagen:

  • Das erhaltene Formular «Verfallsanzeige» (keine Bestätigung des Arbeitgebers notwendig)
  • Ihre aktuelle Aufenthaltsbewilligung (Ausländerausweis)
  • Gültiger Pass oder Identitätskarte
  • Aktueller Arbeitsvertrag

Für Angehörige anderer Staaten

Auf dem Formular «Verfallsanzeige» benötigen Sie eine Bestätigung des Arbeitgebers. Human Resources wird Ihnen diese gerne ausstellen. Senden Sie uns das Formular bitte zu oder kommen Sie damit persönlich bei uns vorbei. Sie finden uns hier.

Bitte beachten Sie: Eine Erneuerung der Aufenthaltserlaubnis kann nur erteilt werden, wenn der Arbeitsvertrag mit der ETH noch gültig ist, respektive entsprechend verlängert wurde.

Ersatz ETH-Karte (Personalausweis) beantragen  

Die ETH-Karte wird an alle ETH-Angehörigen und Personen im nahen Umfeld der ETH Zürich abgegeben. Sie dient als Sicht- und Bibliotheksausweis und elektronischer Ausweis.

Im Falle eines Defekts oder Verlusts Ihrer Karte melden Sie sich bitte bei dem für Sie zuständigen Herausgeber.

Datenschutz

Ein umfassender Datenschutz ist der ETH Zürich ein grosses Anliegen. Human Resources ist sich der Wichtigkeit des Datenschutzes bewusst und hält die entsprechenden Verordnungen und Richtlinien ein. Dies betrifft insbesondere die Bearbeitung sensibler Daten – wie beispielsweise medizinische Informationen oder persönliche Passwörter – oder die Aufbewahrungspflicht von Dossiers.

Umfassende Informationen zum Datenschutz an der ETH Zürich finden Sie hier:
Personalverordnung für den Bereich der ETH (PDF, 285 KB)
Bundesgesetz vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz (DSG)
Verordnung vom 14. Juni 1993 zum Bundesgesetz über den Datenschutz
Benutzungsordnung für Telematik an der ETH (BOT)

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/services/de/anstellung-und-arbeit/persoenliche-daten.html
29.04.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich