Softwaremeldung und Registrierung

Main content

Jede Software die an Dritte weitergegeben wird (Forschungsinstitutionen, Download-Portalen, Firmen, etc.), ob als Open Source oder anderweitig lizenziert, mit oder ohne Lizenzgebühr, muss mit der Softwaremeldung beim ETH transfer gemeldet werden. Ausnahmen bestehen für Open Source Software mit einer von der Open Source Initiative anerkannte Open Source Lizenz (siehe unten A. Meldung der Software).

Zudem muss sämtliche Software die Dritten zugänglich gemacht wird beim ETH Data Archive hinterlegt werden (siehe unten B. Registrierung der Software). Die Software, die im Quellcode beim ETH Data Archive hinterlegt wird bleibt mindestens während 15 Jahren dort erhalten.

A. Meldung der Software

  1. Nicht Open Source Software. Software die nicht einer von der Open Source Initiative anerkannte Open Source Lizenz (Open Source Software) unterliegt und die an Dritte weitergegeben wird oder durch ETH transfer verwertet werden soll, muss dem ETH transfer mit dem Meldeformular (Softwaremeldung (PDF, 3.8 MB)) gemeldet werden. Die entsprechenden Lizenzen müssen von ETH transfer ausgearbeitet werden und benötigen zusätzlich die Genehmigung des Vizepräsidenten für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen. Die Genehmigung dafür wird von ETH transfer eingeholt (RSETHZ 440.4, Ziffer 1 und 3.1 «Verwertungsrichtlinien»). Da Software häufig ständig weiterentwickelt wird, empfehlen wir die Softwaremeldung nur dann einzureichen, wenn entweder ein Lizenznehmer vorhanden ist oder wenn eine Verwertung durch den ETH transfer beabsichtigt wird (siehe Prozess für Meldung und Registrierung von nicht Open Source Software).
  2. Open Source Software. Software die mit einer von der Open Source Initiative anerkannte Open Source Lizenz zur Verfügung gestellt wird, benötigt nur die Registrierung der Software beim ETH Data Archive. Es muss keine Softwaremeldung beim ETH transfer eingereicht werden. Die Genehmigung des Vizepräsidenten für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen erfolgt automatisch wenn alle nötigen Voraussetzungen (RSETHZ 440.4, Ziffer 3.3 «Verwertungsrichtlinien») für eine Open Source Lizenzierung erfüllt sind und die Zustimmung zur Registrierung durch den ETH transfer erhalten wurde (siehe Prozess für Meldung und Registrierung von Open Source Software).

B. Registrierung der Software

Computerprogramme (Software) sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Urheberrecht entsteht einfach bei der «Schöpfung» der Software.

Anders als bei Erfindungen oder anderen Formen geistigen Eigentums, gibt es in der Schweiz kein Amt oder anderen offizielle Stellen, die für die Registrierung eines Urheberrechts verantwortlich sind. Darum benötigen wir Ihre Mitarbeit. Damit wir wissen welchen Softwarecode Dritte erhalten haben, muss dies Software beim ETH Data Archive registriert werden.

Falls Sie zum ersten Mal das ETH Data Archive benutzen, müssen Sie sich registrieren. Sie erhalten dann ein Login, welches für die Registrierung von Open Source Software und Nicht-Open Software gültig ist. Die Aktivierung Ihrer ersten Registrierung dauert etwa 24 Stunden.

Wenn die Software substanziell im Laufe der Zeit verändert wird, lohnt es sich allenfalls eine neue Version zu registrieren. Bei ausgehandelten Lizenzen ist normalerweise geregelt, wann ein Lizenznehmer neue Versionen erhält.

Ein detailliertes Handout beschreibt auf Englisch die notwendigen Schritte der ersten Registrierung und der Softwareregistrierung mit Screenshots.

Falls Sie im Falle von Open Source Software Beiträge von Parteien ausserhalb der ETH Zürich erhalten haben, stellen Sie sicher, dass auch diese externen Parteien den gewünschten Lizenzbedingungen zustimmen und willens sind, ihre Beiträge unter der Open Source Lizenz zur Verfügung zu stellen.

Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall ETH transfer zwecks Beratung.

Vermerk des Verwertungsrechtinhabers (alias ETH Zürich)

Wir empfehlen den Verwertungsrechtinhaber (ETH Zürich) und sämtliche Urheber (Entwickler) in den Kommentarzeilen des Quellcodes anzugeben, so wie es normalerweise üblich ist (z.B. © 2013 ETH Zurich, Name Entwickler). Das Jahr betrifft das Jahr der Erstveröffentlichung der Software.

Links

 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/wirtschaft-gesellschaft/intellectual-property/software/softwaremeldung.html
Wed Jun 28 22:59:08 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich