Anmeldung MAS und MBA

Main content

Was ist ein MAS, MBA?

Bitte beachten Sie den Unterschied zwischen einem MAS, MBA und einem grundständigen Masterabschluss (MSc, MA).

Wie anmelden?

Die Anmeldung für MAS und MBA Programme erfolgt über die Online-Plattform Eapply. Das Zentrum für Weiterbildung ist für die Zulassung zuständig und organisiert den ganzen Anmeldeprozess vom Erstkontakt bis zur Immatrikulation. Bitte wenden Sie sich ans ZfW, wenn Sie Fragen zum Anmeldeprozess und den formalen Aufnahmebedingungen haben. Fragen zu den Programminhalten richten Sie hingegen direkt an die Programmleitungen. Bitte informieren Sie sich im Internet, bevor Sie uns oder die Programmleitungen kontaktieren.

Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten:

  1. Sie reichen Ihre Web-Anmeldung online ein und bezahlen die Anmelde- und Bearbeitungsgebühr mit Ihrer Kreditkarte. Bewerber und Bewerberinnen mit einem Master- oder einem vergleichbaren Abschluss einer Schweizer Hochschule oder Fachhochschule bezahlen CHF 50, Bewerber und Bewerberinnen einer anderen Hochschule CHF 150. (Bitte schicken Sie nur vollständig ausgefüllte Webformulare ab. Wenn Sie die Anmeldegebühr bezahlt haben, können Sie das Anmeldeformular nicht mehr bearbeiten. Allfällige Ergänzungen oder Korrekturen können Sie handschriftlich direkt auf dem ausgedruckten Formular anbringen.)
  2. Sobald Sie Ihre Anmeldung online eingereicht haben, rufen Sie Ihr Formular als PDF auf, drucken es aus und schicken die unterschriebene Kopie zusammen mit den erforderlichen Unterlagen per Post an das Zentrum für Weiterbildung.

Bitte beachten Sie, dass unvollständige Anmeldungen zurückgewiesen werden und dass wir Ihre Anmeldung erst bearbeiten können, wenn wir die unterschriebene Kopie und alle erforderlichen Unterlagen erhalten haben.

Anmeldefristen

Einige Programme beginnen jedes Semester, andere einmal pro Jahr und wieder andere jedes zweite Jahr. Die Anmeldeperiode für die Programme, die im Herbstsemester beginnen, dauert in der Regel vom 1. Januar - 30. April, für die wenigen Programme, die im Frühjahrssemester beginnen, vom 1. Juli - 31. Oktober des Vorjahrs. Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig anzumelden, aber bitte nicht vor Beginn der jeweiligen Anmeldeperiode. Vorzeitige Anmeldungen können nicht bearbeitet werden

Bitte konsultieren Sie zu den Anmeldefristen, Kosten und Bedingungen unsere Übersicht und die Detailbeschreibungen der einzelnen Programme.

Abweichende Anmeldefristen

Bitte beachten Sie, dass folgende Programme andere Anmeldefristen haben:

  • MAS ETH in Entwicklung und Zusammenarbeit: 1.1.-28.2. (gerade Jahre)
  • MAS ETH in Landscape Architecture: 1.1.-31.3. (jedes Jahr)
  • MAS ETH in Sustainable Water Resources: 1.1.-31.3. (jedes Jahr)
  • MBA ETH in Supply Chain Management: 1.10.-30.4. (jedes Jahr)

Verspätete Anmeldungen

Einzelne Programme akzeptieren auf Anfrage auch spätere Bewerbungen, falls noch Plätze vorhanden sind. Gehen Sie bitte wie folgt vor, wenn Sie sich nach Ablauf der Anmeldefrist noch bewerben wollen:

  1. Prüfen Sie in der Übersicht, ob das Programm verspätete Anmeldungen grundsätzlich akzeptiert.
  2. Falls dies der Fall ist, erkundigen Sie sich beim Zentrum für Weiterbildung, ob noch Plätze vorhanden sind.
  3. Wir teilen Ihnen per Email mit, ob Sie sich noch bewerben können.
  4. Falls dies noch möglich ist, verfahren Sie gleich wie bei einer normalen Bewerbung.

Bitte reichen Sie keine verspäteten Anmeldungen ein, ohne uns vorher anzufragen. Wir übernehmen keine Haftung für bereits bezahlte Gebühren.

Frist zum Einreichen der Unterlagen

Für das Einreichen des ausgedruckten Anmeldeformulars und der notwendigen Dokumente gelten die gleichen Fristen wie für die Online-Anmeldung. Die Dokumente müssen spätestens bei Fristende abgeschickt (Datum des Poststempels) und spätestens 8 Tage später bei uns eingetroffen sein.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/weiterbildung/anmeldung/mas-mba-anmeldung.html
27.06.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich