Master Informatik

Main content

Zwei Studenten und eine Studentin der Informatik diskutierend vor Wandtafel mit mathematischen Formeln.

Fundamentale Forschung verschmilzt
mit realer Technik

Informatik an der ETH Zurich – das steht für den harmonischen Dreiklang zwischen einem der wichtigsten und dynamischsten Forschungsgebiete des 21. Jahrhunderts an einer der weltweit führenden Universitäten in einer der angenehmsten Städte Europas.

Studienstruktur

Der Master-Studiengang in Informatik an der ETH bietet eine umfassende und vertiefte Ausbildung in verschiedenen Kernbereichen der Informatik. Die Studierenden werden angeleitet, sich aus dem vielfältigen Kursangebot ein individuelles Studienprogramm zusammenzustellen, das sowohl ihren persönlichen Neigungen als auch dem künftigen Berufsbild entspricht.

Durch die Mischung zwischen Theorie und Praxis bietet das Masterstudium den Studierenden eine vielseitige Bildung. Studierende können zwischen einer generalistischen Ausrichtung oder 7 Spezialisierungen wählen. Erstere erlaubt eine Kombination von Kursen aus unterschiedlichen Gebieten, mit letzteren kann man vertieftes Wissen erwerben und sich auf einen spezifischen Karriereweg vorbereiten.

Vertiefungen

  • Theoretical Computer Science
  • Information Security
  • Software Engineering
  • Information Systems
  • Distributed Systems
  • Visual Computing
  • Computational Science
  • General Computer Science

Kreditpunkte ECTS: 90
Abschluss und Titel: Master of Science ETH in Informatik

Auflagenfreier Übertritt von
ETH Bachelor-Studiengang Informatik
Detaillierte Informationen zum
Master-Studiengang Informatik

Wichtige Informationen zur Bewerbung

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/master/studiengaenge/ingenieurwissenschaften/informatik.html
Wed Jun 28 07:57:52 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich