Brauche ich ein Visum?

Main content

Studierende aus EU- oder EFTA-Ländern

Bürgerinnen und Bürger der folgenden EU- und EFTA-Länder sowie aus Japan, Malaysia, Neuseeland und Singapur sind von der Visumpflicht befreit:

  • EU-Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Grossbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern
  • EFTA-Länder: Island, Liechtenstein, Norwegen

Als Bürgerin oder Bürger eines dieser Länder befolgen Sie bitte die Instruktionen für Studierende ohne Visumpflicht

Studierende aus allen übrigen Ländern

Bürgerinnen und Bürger aller übrigen Länder müssen bei der zuständigen Schweizer Auslandvertretung (Botschaft oder Generalkonsulat) an ihrem Wohnort persönlich ein nationales Visum «D» beantragen.

Als Bürgerin oder Bürger eines Landes mit Visumpflicht befolgen Sie bitte die Instruktionen für Studierende mit Visumpflicht

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie ein Visum benötigen, konsultieren Sie bitte die Webseite des Staatssekretariates für Migration (SEM)

Wichtig:

Obwohl die Schweiz am Schengen/Dublin-Abkommen beteiligt ist, berechtigt ein Schengen-Visum eines anderen Staates weiterhin nur zur Ein- und Durchreise, jedoch NICHT zur Wohnsitznahme. Dazu bedarf es eines nationalen Visums D.

Bitte beachten Sie: Die Angaben auf dieser Seite dienen Informationszwecken und sind ohne Gewähr. Die zugrundeliegenden Regelungen können sich seit der letzten Prüfung dieser Angaben verändert haben. Für rechtsverbindliche Informationen konsultieren Sie bitte die Webseite des Schweizerischen Bundesamtes für Migration oder erkundigen Sie sich bei der Schweizer Vertretung in Ihrem Heimatland.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/international-einreise-aufenthalt/visa-check.html
27.07.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich