Gebühr für das Gesuch um Erlass

Main content

Für das Erlassgesuch wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.00 erhoben. Diese wird nicht rückerstattet.

Innerhalb der Schweiz

  • Am Kassenschalter (F 67.1) im ETH-Hauptgebäude, Rämistrasse 101
    Akzeptiert werden Bargeld und Kreditkarten (Schalteröffnungszeiten 11:00 - 13:00).
  • Überweisung auf unser Postkonto:
    ETH Zürich
    Finanzabteilung
    8092 Zürich, Schweiz
    Konto-Nr. 30-1171-7
    Vermerk: EN0030-004, 740104 ZJ, 0035 L Zulassungsstelle

Ausserhalb der Schweiz

Bitte beachten Sie, dass die Gebühr immer in Schweizer Franken entrichtet werden muss und sämtliche Spesen zu Lasten der Auftraggeberin bzw. des Auftraggebers gehen (keine SEPA-Überweisungen).

  • Geldüberweisung:
    Swiss Post - Post Finance
    3030 Bern, Schweiz
    Postkonto 30-001171-7 der ETH Zürich, 8092 Zürich
    Clearing-Nb. BLZ 9000
    Swift No. POFICHBE
    IBAN CH55 0900 0000 3000 1171 7
    Vermerk: EN0030-004, 740104 ZJ, 0035 L Zulassungsstelle

Bei allen Zahlungsarten muss dem Erlassgesuch eine Zahlungsbestätigung (Kopie der ausgeführten Banküberweisung, Quittung etc.) beigelegt werden.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/studium/anmeldung-bewerbung/bachelor/hoehere-semester/gebuehr.html
Wed Jun 28 14:55:22 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich