Archiv 2013

Main content

03.12.2013

Mathematische Pionierforschung ausgezeichnet

Der Heinz-Hopf-Preis 2013 geht an die beiden Mathematiker Yakov Eliashberg von der Stanford Universität und Helmut Hofer vom Institute for Advanced Study in Princeton. Der mit 30‘000 Schweizer Franken dotierte Preis wird vom Departement Mathematik der ETH Zürich vergeben. Weiterlesen 

16.11.2013

Auftrag, Weltspitze zu bleiben

Am traditionellen ETH-Tag hat Rektor Lino Guzzella dargelegt, welche besondere Rolle der ETH Zürich im vielschichtigen Forschungs- und Bildungssystem der Schweiz zukommt. Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann skizzierte in seiner Festansprache, was er von der ETH Zürich erwartet. Weiterlesen 

04.11.2013

Toolbox für CO2 -freie Gebäude

Ein Set an neuen Gebäudetechnologien macht es möglich, Gebäude zu heizen und zu kühlen, ohne dabei CO 2 auszustossen. Unter dem Label «2SOL» will eine Firmen-Allianz den an der ETH entwickelten Komponenten nun zum Durchbruch verhelfen. Weiterlesen 

22.10.2013

Fünf Forscher ausgezeichnet

Der Europäische Forschungsrat (ERC) zeichnet dieses Jahr fünf Forscher der ETH Zürich mit einem ERC Advanced Grant aus. Jeder Forscher erhält zwischen 3 und 4 Millionen Schweizer Franken für sein Projekt erhält. So fliessen bei dieser Vergaberunde insgesamt rund 16 Millionen Schweizer Franken an die ETH Zürich. Weiterlesen 

16.10.2013

Schlechte Karten für falsche Perlen

Zum ersten Mal ist es einer Forschungskollaboration gelungen, DNS aus Perlen zu isolieren und diese zur Bestimmung der Muschelart zu nutzen. Gleichzeitig wurde in einem zweiten Forschungsprojekt das Alter von Perlen mittels der Radiocarbon-Methode untersucht. Damit öffnen sich neue Wege für die Herkunftsbestimmung und die Altersdatierung von Perlen aus Schmuckstücken. Weiterlesen 

13.09.2013

2706 neue Gesichter im Grundstudium

Am Montag beginnen 2706 neue Bachelorstudierende ihr Studium an der ETH Zürich. Die Studiengänge Maschinenbau, Architektur und Gesundheitswissenschaften führen weiterhin die Beliebtheitsskala der Studiengänge an. Die Gesamtzahl der Studierenden übersteigt dieses Jahr zum ersten Mal die Marke von 18'000. Weiterlesen 

12.09.2013

Der Asket unter den Verbrennungsmotoren

Wissenschaftler der ETH Zürich haben einen Verbrennungsmotor entwickelt, der bei gleicher Leistung bis zur Hälfte weniger CO 2 ausstösst. Der Erdgas-Diesel-Hybridmotor funktioniert dank einer ausgeklügelten Regelungstechnik. Weiterlesen 

20.08.2013

Nachwuchsforschende auf Erfolgskurs

Acht Jungforscherinnen und -forscher der ETH Zürich erhalten vom Europäischen Forschungsrat (ERC) einen der begehrten ERC Starting Grants. Ihre Projekte werden jeweils mit bis zu 1,8 Mio. Schweizer Franken gefördert. Insgesamt erhalten die Nachwuchstalente über 14 Mio. Schweizer Franken von der EU. Weiterlesen 

14.08.2013

Mit elektronischer Schaltung teleportiert

Noch können ETH-Forschende keine Gegenstände oder Personen aus Fleisch und Blut durch das All «beamen», wie das in Science-Fiction-Filmen gezeigt wird. Ihnen gelang es jedoch, Informationen von A nach B zu teleportieren — zum ersten Mal auf einem Chip, ähnlich einem Computerchip. Weiterlesen 

18.07.2013

Erster Atlas für Meeresplankton

In einem internationalen Gemeinschaftsprojekt haben Wissenschaftler erfasst, wann, wo und in welchen Konzentrationen Meeresplankton vorkommt. Ihre Daten fassen sie nun in einem globalen Atlas zusammen, der Organismen vom Bakterium bis zum Krill abbildet. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/medien/medienmitteilungen/archiv-2013.html
27.03.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich