News

Main content

23.03.2017 | Forschung

Nicola Spaldin erhält L'Oréal-Unesco-Preis For Women in Science

Die ETH-Professorin Nicola Spaldin wird heute für ihre revolutionäre Forschung im Bereich der Materialwissenschaften geehrt. In Paris erhält sie den mit 100'000 Euro dotierten L’Oréal-Unesco-Preis For Women in Science für die Region Europa. Weiterlesen 

22.03.2017 | Forschung

Ein Platz an der Sonne

Wenn ein Meteorit durchs All fliegt, hinterlässt die Sonnenstrahlung auf seiner äussersten Schicht Spuren. Ein Team um ETH-Forscher Antoine Roth hat eine neue Analysetechnik entwickelt, die solche Spuren aufdeckt und eine Rekonstruktion der Weltraumfahrt des Meteoriten ermöglicht. Weiterlesen 

21.03.2017 | Lehre

Von den Nutzern her denken

Eine App für Gebäudemanager oder eine Datenbrille, mit der man Physikbegriffe lernen kann? An der ersten «SPH Innovation Challenge» haben ETH-Studierende an eigenen Projektideen gearbeitet. Den Raum und die Mittel dafür bot das Student Project House, das eine Pilotstation auf dem Campus Hönggerberg hat. Weiterlesen 

17.03.2017 | Forschung

Wasserstoff-Einschlüsse höchstauflösend 3D-kartiert

Mit einer Tomographie-Methode ist es Materialwissenschaftlern erstmals gelungen, Wasserstoff-Einschlüsse in einem Metall auf das einzelne Atom genau dreidimensional zu lokalisieren. Möglich gemacht hat die Forschung eine weltweit einzigartige Messmethode, die an der ETH Zürich entwickelt wurde. Weiterlesen 

16.03.2017 | Forschung | 1 Kommentar

Der Traum vom Brückenschlag

Der Geologe Matthieu Galvez ist einer der Branco-Weiss-Stipendiaten 2016. Wie der Franzose dieses Stipendium nutzt und weshalb er den Beruf des Forschers wählte. Ein Porträt. Weiterlesen 

14.03.2017 | Forschung

Flüssiger Treibstoff für künftige Computer

Eine neuartige winzige Flussbatterie soll künftig sehr dicht gepackte elektronische Komponenten mit Energie versorgen und gleichzeitig die von ihnen produzierte Wärme abführen. Weiterlesen 

10.03.2017 | Forschung

Neue Professorinnen und Professoren ernannt

Auf Antrag von ETH-Präsident Lino Guzzella hat der ETH-Rat eine Professorin und zwei Professoren ernannt sowie fünf Professorentitel verliehen. Weiterlesen 

09.03.2017 | Forschung

Künstliche Magnetfelder für Photonen

Lichtteilchen reagieren normalerweise nicht auf Magnetfelder. ETH-Forscher haben jetzt gezeigt, wie man Photonen dennoch mit elektrischen und magnetischen Feldern beeinflussen kann. In Zukunft könnten mit dieser Methode starke künstliche Magnetfelder für Photonen erzeugt werden. Weiterlesen 

08.03.2017 | Campus

Ausblick auf die Arbeitswelt von morgen

Könnte schon bald ein Roboter unser neuer Arbeitskollege sein? Diese und weitere Fragen stehen an den Erlebnissonntagen rund ums Thema «Arbeiten in der Welt 4.0» des «Treffpunkt Science City» im Vordergrund. Weiterlesen 

06.03.2017 | Forschung | 2 Kommentare

Erde wird zufällig bombardiert

Asteroiden schlagen nicht in regelmässigen Zeitabständen gehäuft auf der Erde ein wie bisher vermutet. Zu diesem Schluss kommen Erdwissenschaftler der ETH Zürich und der schwedischen Universität Lund. Sie analysierten Einschlagkrater, die in den letzten 500 Millionen Jahren entstanden sind, und konzentrierten sich dabei auf präzis datierte Ereignisse. Weiterlesen 

05.03.2017 | Campus, Lehre | 3 Kommentare

Sprachen lernen auf dem Hönggerberg

Sprachkurse in Büchern und auf DVDs, Filme in Fremdsprachen und Spielabende in der Sprache, die man lernt: Das alles bietet das neue Selbstlernzentrum auf dem Campus Hönggerberg, das kürzlich von ETH-Rektorin Sarah Springman eingeweiht wurde. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/eth-news.html
Thu Mar 23 19:00:41 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich