Ehrungen und Preise an der ETH Zürich

Main content

An der ETH Zürich arbeiten viele hochkarätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mit grossem Engagement in ihren jeweiligen Fachgebieten tätig sind. Wie erfolgreich die ETH-Forschenden sind, zeigt sich unter anderem an den zahlreichen Ehrungen und Preisen, mit denen sie für ihre wissenschaftliche Arbeit ausgezeichnet werden.

Ehrungen und Preise in den ETH-News

29.03.2017

«Spark Award» für Grundlagenforschung

ETH-Professorin Sabine Werner und ihr Team erhielten gestern den «Spark Award 2017» für ihren bahnbrechenden neuen Ansatz zur Bekämpfung viraler Erkrankungen. Bestätigen sich ihre bisherigen Erkenntnisse, könnten gegen verschiedene Viruserkrankungen bessere Therapien entwickelt werden, so etwa gegen Herpesvirus-Infektionen. Weiterlesen 

Aktuelle Ehrungen und Preise

08.03.2017 | Forschungspreise | D-MAVT

Google-Award für Roland Siegwart

Roland Siegwart, Leiter des Autonomous Systems Lab der ETH Zürich, ist mit dem renommierten Google Faculty Research Award 2016 für seine Forschung im Bereich der Maschinellen Wahrnehmung (engl. «Machine perception») ausgezeichnet worden. Weiterlesen 

03.02.2017 | Forschungspreise | D-BIOL

Lelio Orci-Preis 2016 geht an Markus Aebi

Markus Aebi, Professor am Institut für Mikrobiologie (D-BIOL), hat den Lelio Orci-Preis 2016 gewonnen. Ausgezeichnet werden seine Verdienste auf dem Gebiet der Glykobiologie. Markus Aebi ist der zweite Empfänger dieses Preises. Weiterlesen 

18.01.2017 | Forschungspreise | D-USYS

John Dalton-Medaille für Dani Or

Dani Or, Professor für die Umweltphysik Terrestrischer Systeme am Departement Umweltsystemwissenschaften (D-USYS), ist von der European Geosciences Union (EGU) mit der John Dalton-Medaille für seine Forschung im Bereich der Hydrologie ausgezeichnet worden. Weiterlesen 

13.01.2017 | Forschungspreise | D-PHYS

Simon Lilly mit Herschel-Medaille ausgezeichnet

Simon Lilly, Professor für Experimentelle Astrophysik am Departement Physik (D-PHYS), wird mit der Herschel-Medaille 2017 geehrt. Die britische Royal Astronomical Society ehrt ihn für seine hervorragende Leistungen in der beobachtenden Astrophysik. Weiterlesen 

04.10.2016 | Weitere Preise | D-MATL

Women in Science Award für Nicola Spaldin

Nicola Spaldin, Professorin für Materialtheorie am Departement Materialwissenschaft (D-MATL), hat einen «L’Oréal-UNESCO For Women in Science Award» 2017 gewonnen. Mit dem Preis wird ihre bahnbrechende Arbeit über neue Materialen gewürdigt. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 

Von der ETH Zürich vergebene Ehrungen und Preise

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Lehrpreise

Forschungspreise

Industrie- und Innovationspreise

Ehrenvorlesungen und Ehrungen

Weitere Preise

ETH-Tag

Im aktuellen Geschäftsbericht werden jeweils die wichtigsten Ehrungen und Preise aufgeführt, die ETH-Angehörige während des Berichtsjahrs im internationalen Wettbewerb für ihre Forschungs- und Lehrtätigkeit erhalten haben.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/portraet/auszeichnungen.html
Wed Mar 29 22:49:07 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich