Nachhaltiger Campus

Main content

ETH-Campus Hönggerberg

Die ETH Zürich möchte ihr eigenes Campusleben unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit kontinuierlich verbessern. Dies betrifft die ETH-eigene Infrastruktur, die Mobilität, den Energie- und Rohstoffverbrauch sowie die damit verbundenen Emissionen und Abfallmengen – und auch den Umgang der Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden untereinander.

LNdK

Podiumsgespräch: Nachhaltigkeit und Karriere (in German)

Das Nachhaltigkeitsteam der Universität Zürich und ETH Sustainability luden am 12. November 2015 zu einem Podiumsgespräch im Rahmen der "Langen Nacht der Karriere" ein.


Führende Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Branchen berichteten darüber welche Kompetenzen es braucht, um Nachhaltigkeit und Karriere erfolgreich zu verbinden. Das Gespräch fand zwei Mal am Abend statt: An der UZH und an der ETH Zürich. Mehr Informationen zum Podiumsgespräch

BSW

BodenSchätzeWerte – Unser Umgang mit Rohstoffen

Eine Sonderausstellung von focusTerra, 25. August 2015 – 28. Februar 2016

Mineralische Rohstoffe bilden die Grundlage unseres täglichen Lebens. Ihre Verfügbarkeit ist für uns selbstverständlich, und der weltweite Verbrauch nimmt stetig zu. Was sind die langfristigen Folgen unserer zunehmenden Nutzung nicht erneuerbarer Rohstoffe? Welche Herausforderungen kommen auf uns zu?

Die Ausstellung informiert über die Entstehung, den Abbau und die Nutzung von mineralischen Rohstoffen – und unseren Umgang damit, wenn wir ein Produkt nicht mehr brauchen. Was können wir tun, damit Rohstoffe wirtschaftlich, umweltfreundlich und sozialverträglich gewonnen und so lange und so effizient wie möglich genutzt und wiederverwendet werden können?

Mehr Informationen über die Sonderausstellung

Sustainability Report

ETH Zürich veröffentlicht neuen Nachhaltigkeits-bericht

25.06.2015 – Die ETH Zürich veröffentlicht ihren neuen Nachhaltigkeitsbericht für die Jahre 2013 und 2014. Der Bericht umfasst fünf Kapitel und zeigt auf, wie die ETH Zürich das Prinzip der Nachhaltigkeit in ihr Kerngeschäft integriert. Der Bericht entspricht den Richtlinien der Global Reporting Initiative (GRI) sowie der ISCN/GULF Sustainable Campus Charter. Mehr

Sicherheit, Gesundheit, Umwelt an der ETH

Die Abteilung Sicherheit, Gesundheit, Umwelt (SGU) ist unter anderem zuständig für die Themen Arbeitssicherheit, Brandschutz, Intervention sowie Umwelt, Entsorgung und Energie an der ETH.

Weitere Informationen zu den Tätigkeiten und Projekten der SGU sowie zu Zahlen und Fakten der ETH (zum Beispiel Energiedaten, CO2-Emissionen) finden sich auf

www.umwelt.ethz.ch

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/nachhaltigkeit/nachhaltiger-campus.html
Mon Feb 27 05:58:47 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich