Studienangebot

Main content

Illustration Lehre

Die Studiengänge der ETH Zürich vermitteln Wissen mit langer Halbwertszeit. Sie befähigen ihre Absolventinnen und Absolventen, grundlegende Fragestellungen und Herausforderungen der Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie der Mathematik zu bearbeiten.

Die Struktur der Studiengänge entspricht internationalen Standards: An dreijährige Bachelorprogramme (180 ECTS-Kreditpunkte) schliessen Masterprogramme von eineinhalb oder zwei Jahren Dauer an (90–120 ECTS-Kreditpunkte).

Um einen Doktortitel zu erlangen, werden nach dem Masterabschluss im Durchschnitt drei bis vier Jahre benötigt.

Bachelorstufe

Die Bachelorausbildung an der ETH Zürich vermittelt fundierte Kenntnisse in Mathematik und anderen Grundlagenwissenschaften sowie das theoretische und methodische Wissen des gewählten Fachgebiets. Die Studierenden können mit Wahlfächern und praktischen Projektarbeiten erste Schwerpunkte setzen. Hauptunterrichtssprache ist Deutsch.

Der Bachelor-Abschluss befähigt zum Weiterstudium in einem entsprechenden konsekutiven oder einem spezialisierten interdisziplinären Masterstudiengang.

Bachelor-Studiengänge

Masterstufe

Die Masterstudiengänge der ETH Zürich dienen der Vertiefung respektive der Spezialisierung und führen zu einem berufsbefähigenden Abschluss. Forschung ist ein wesentlicher Teil der Ausbildung.

Auf Masterstufe schafft die ETH Zürich für ihre Studierenden ein internationales und leistungsstimulierendes Umfeld, das sie optimal auf ihr künftiges Arbeitsumfeld oder auf ein Doktorat vorbereitet. Neben dem Besuch von Vorlesungen und Übungen stehen in vielen Studiengängen mehrmonatige Praktika ausserhalb der Hochschule auf dem Programm. Die Masterstudiengänge werden grösstenteils in Englisch geführt.

Master-Studiengänge

Doktorat

Das Doktorat an der ETH Zürich umfasst neben einer selbstständigen wissenschaftlichen Arbeit die eigenverantwortliche Weiterqualifikation im fachlichen und überfachlichen Bereich.

Sämtliche Doktorierenden der ETH Zürich sind während ihres Doktorats auch in der Studierendenbetreuung tätig, wodurch sie eine wertvolle zusätzliche Qualifikation für alle späteren Tätigkeitsfelder erlangen.

Doktorat

Weiterbildung

Das Weiterbildungsangebot der ETH Zürich richtet sich an Alumni der ETH und an Absolventinnen und Absolventen anderer Hochschulen aus dem In- und Ausland sowie an gut qualifizierte Berufsleute. Es dient der fachlichen Vertiefung oder der interdisziplinären Erweiterung. Das Angebot umfasst die Weiterbildungsprogramme Master of Advanced Studies und Master of Business Administration (MAS, MBA: je mindestens 60 ECTS), Diploma of Advanced Studies (DAS: mindestens 30 ECTS), Certificate of Advanced Studies (CAS: mindestens 10 ECTS). Zulassungsbedingungen sind ein universitärer Masterabschluss oder eine äquivalente Vorbildung. Abschlüsse der akademischen Weiterbildung berechtigen für sich nicht zur Zulassung zum Doktorat. Zum Weiterbildungsangebot gehören auch die kürzer dauernden Fortbildungskurse und on-line-Angebote.

Weiterbildung

 

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/lehre/studienangebot.html
23.07.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich