Lehrassistierendenausbildung

Main content

Das LET (Lehrentwicklung und -technologie) bietet im HS 2016 wiederum eine Didaktikausbildung für Lehrassistierende aller Departemente an.

Kursinhalt

Der Kurs ist in vier thematische Teile gegliedert:

  • Theoretische Grundlagen (Kurstag 1)
  • Microteaching - Erproben einer Unterrichtssequenz (Kurstag 2)
  • Peerhospitation - Kollegialer Unterrichtsbesuch mit Feedback (zwischen Kurstag 2 und 3)
  • Transferveranstaltung - Was nehme ich aus der Ausbildung, der Peerhospitation und der konkreten Unterrichtserfahrung mit? (Kurstag 3)

An wen richtet sich dieser Kurs?

  • Der Kurs steht den Lehrassistierenden aller Departemente und Professuren offen.
  • Dieser Kurs ersetzt NICHT die speziellen Kurse für Lehrassistierende am D-INFK, am D-ITET (Prof. Tröster) und am D-MATH.
  • Der Kurs ist ausschliesslich für Lehrassistierende (Studierende mit Lehraufgaben in Übungen, Praktika usw.) und NICHT für Assistierende (Doktorierende). Für letztere gibt es separate Kurse: siehe Lehren lernen.

Anmeldung über das Departement

Tastaturnavigation innerhalb der Tabs mit Alt Pfeiltasten sowie Pos1 und End.

Die Lehrassistierenden…

  • … geben sich gegenseitig Feedback auf ihre Lehre und reflektieren ihre Unterrichtspraxis.
  • …verstehen die Grundlagen von Lehre und Lernen im Kontext ihres Unterrichtsfachs.
  • …fühlen sich sicher, aktivierende Lehrmethoden in ihrer Unterrichtspraxis anzuwenden.

Sprache: Deutsch

Kosten: keine

Format:
- begleitetes Selbststudium (online)
- drei Präsenznachmittage
- Peer-Hospitationen

Aufwand: 15-18h

Material: -

Zertifikat: Teilnahmebestätigung

Bedingung zum Erhalten der Teilnahmebestätigung ist:

  • Anwesenheit an allen Präsenznachmittagen
  • Absolvieren der Peer-Hospitation

FS 2017


Kurs 1:

Montags 27.02., 20.03., 03.04.; jeweils von 15:15-18:00

Kurs 2:

Donnerstags 02.03., 23.03., 06.04.; jeweils von 15:15-18:00

  • «Sehr nützlich! Einige Tipps aus der Hospitation habe ich in meiner Übungsstunde integriert.»
  • «Es war hilfreich, sich mit anderen Hilfsassistierenden austauschen zu können und von deren Erfahrungen zu profitieren.»
  • «Der Kurs fördert die Selbstreflexion und machte mich auf Fehler aufmerksam. Ich fand das sehr nützlich.»
  • «Feedback von anderen Studierenden war sehr hilfreich (Microteaching & Peer-Hospitationen).»
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/lehre/lehrentwicklung/didaktische-weiterbildung/lehrassistierendenausbildung.html
23.06.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich