Datenschutzrichtlinien

Main content

Tastaturnavigation innerhalb der Tabs mit Alt Pfeiltasten sowie Pos1 und End.

Solange noch keine befriedigende Lösung für die Datenhaltung gefunden ist, empfehlen wir zwingend folgende Richtlinien einzuhalten:

  • Informieren Sie Ihre ETH-Studierenden, dass sich ihre Daten auf einem Server im amerikanischen Rechtsraum befinden. 
  • Empfehlen Sie Ihren ETH-Studierenden sich unter einem fingierten Namen zu registrieren.
  • Zwingen Sie Ihre ETH-Studierenden nicht, sich zu registrieren. Bieten Sie denen, die sich auf der edX-Plattform nicht registrieren wollen, eine Alternative.

Für die Verwendung der Lernplattformen edX und Moodle gelten folgende Richtlinien:

  • Die edX-Plattform darf nur für bewilligte MOOCs oder davon abgeleiteten, internen Kursen (blended learning) verwendet werden. Auf edX (edx.org und edge.edx.org) dürfen keine Leistungskontrollen durchgeführt werden, die zur Endnote zählen. 
  • Für alle übrige online Kurse (inkl. TORQUEs) soll die Moodle-Plattform verwendet werden. Auf Moodle können auch Leistungskontrollen durchgeführt werden, die zur Endnote zählen.
  • Online Prüfungen dürfen nur auf dem eigens dafür eingerichteten Prüfungsmoodle abgewickelt werden.
innovedum_logo_claim
 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/lehre/innovedum/mooc-projekte/datenschutzrichtlinien.html
Sat Jun 24 17:39:13 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich