Kaufmann/-frau EFZ

Main content

Kaufmann/-frau EFZ

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Berufsbeschreibung

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Moderne Kommunikationsmittel, Finanzen, und der Kontakt mit Menschen sind Schwerpunkte der Ausbildung. Als Kauffrau/Kaufmann werden selbstständig oder im Team unterschiedlichste Aufgaben in der Administration und Verwaltung erledigt:

  • Organisieren und Durchführen von Anlässen
  • Korrespondenz / Textverarbeitung
  • Telefonisch oder im Sekretariat Auskunft geben (teils auch Französisch und Englisch)
  • Informationen weiterverarbeiten
  • Datenbanken aufbauen und unterhalten
  • Rechnungswesen (Debitoren, Kreditoren kontieren und verbuchen)
  • Post verarbeiten
  • EDV - PC Arbeiten mit diversen Programmen

Anforderungen / Voraussetzungen

Persönliche Anforderungen

  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch und Französisch)
  • Flair für Zahlen
  • Flexibilität

Schulische Voraussetzungen

  • Profil B
    Abgeschlossene Volksschule, oberste Schulstufe mit genügenden Leistungen oder mittlere Schulstufe mit guten Leistungen in den Kernfächern
  • Profil E
    Abgeschlossene Volksschule, oberste Schulstufe mit guten Leistungen oder mittlere Schulstufe und 10. Schuljahr mit guten Leistungen in den Kernfächern
  • Profil M (Profil E mit BMS)
    Abgeschlossene Volksschule, oberste Schulstufe mit sehr guten Leistungen, Bestehen der BMS-Aufnahmeprüfung

Praktische Ausbildung

Die Kommunikation unter Geschäftspartnern nimmt eine führende Stellung ein (Kommunikation mit E-Mail, Internet, aber auch persönlich). Um in diesem anspruchsvollen Beruf zu bestehen, gehört die Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz mit zur Ausbildung.

Rotationen

Die Lernenden durchlaufen während ihrer dreijährigen Lehrzeit eine Rotation. Dies hat der Vorteil, dass sie Einblicke in verschiedene Abteilung der ETH Zürich erhalten. Dies können sein:

  • Personalabteilung
  • Finanzabteilung
  • Rektorat
  • Akademischer Sportverband Zürich (ASVZ)
  • Diverse Departements-, Instituts oder Professursekretariate

 

Spezielles an der ETH

Wir bilden die jungen Leute an der ETH Zürich nach folgenden Prinzipien aus:

  • Selbstständiges Arbeiten
  • Verantwortung am Arbeitsplatz
  • Gewinnen an Selbstsicherheit
  • Auf eigenen Füssen stehen

Wir vermitteln, dass lebenslanges Lernen, mit Neuigkeiten umgehen und flexibel zu sein in Zukunft unumgänglich sind. Während der Bildungszeit werden die jungen Menschen mit den Problemen und Chancen an der ETHZ konfrontiert. Die heutige Arbeitswelt verlangt von den Kaufleuten ein vernetztes Denken. Dabei müssen Arbeitsabläufe erkannt, verstanden und festgehalten werden.

Einblicke in die Arbeit von Lernenden Kaufleuten

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/arbeiten-lehren-forschen/berufsbildung/unsere-lehrberufe/kv.html
Fri Feb 24 12:01:28 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich