Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ

Main content

Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ

Weitere Fotos finden Sie in der Galerie

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Berufsbeschreibung

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Fachleute Betriebsunterhalt warten, pflegen und reinigen Gebäude, Betriebsareale, Grünanlagen und Strassen. Je nach Betrieb sind die Berufsleute im Hausdienst oder Werkdienst tätig. Im Hausdienst befassen sie sich vor allem mit der Reinigung und dem Unterhalt von Gebäuden und Anlagen.

Die ETH Zürich bildet einzig den Fachbereich Hausdienst aus.

Anforderungen / Voraussetzungen

Fachleute Betriebsunterhalt haben regen Kontakt zu Mitarbeitenden und Mitmenschen aller Kulturen. Sie stehen in der Öffentlichkeit und müssen Auskunft geben. Dies erfordert gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Nachstehend einige Anforderungen:

  • Teamplayer
  • Freude am Arbeiten mit den Händen
  • Zuverlässigkeit
  • Interesse an Pflanzen und deren Pflege
  • Geschickter Umgang mit Werkzeugen
  • Interesse im Umgang mit Haustechnik
  • Freude am Planen und Organisieren

Praktische Ausbildung

Bepflanzungen im Innenbereich fachgerecht pflegen; Grünflächen im Aussenbereich erstellen, bepflanzen, fachgerecht pflegen

  • Hydrokulturen im Innenbereich pflegen
  • Rasen mähen, aerifizieren, vertikutieren, düngen
  • Stauden und Hecken pflanzen, pflegen und schneiden
  • Blumenrabatten bepflanzen und bewirtschaften

Kleinere Wartungs- und Reparaturarbeiten im und an Gebäuden; Kontrollrundgänge anhand von Checklisten durchführen

  • Fensterflügel, Fassadenteile kontrollieren und evtl. einstellen
  • Türzylinder, Schlösser austauschen, Türschliesser montieren, einstellen
  • WC-Anlagen, Wascharmaturen pflegen und reparieren
  • Funktionskontrollen an technischen Anlagen wie Heizung, Lüftung gemäss Checkliste
  • Beleuchtungsmittel wechseln

Kleinere Instandhaltungsarbeiten im Gebäude

  • Löcher in Wänden fachgerecht füllen, malen
  • Silikonfugen fachgerecht ersetzen
  • Sockelleisten fachgerecht ersetzen
  • Bodenbeläge im kleineren Umfang fachgerecht reparieren

Spezielles an der ETH

Die ETH bietet beste Voraussetzungen für eine praxisnahe Ausbildung von Fachleuten Betriebsunterhalt.

In den Gebäudebereichen mit Berufsbildungsplätzen sind die relevanten Fachkompetenzen fachkundig vertreten. Die Ausbildung findet in einem kleinen, kollegialen Team statt. Sie ...

  • ist abwechslungsreich
  • ist kundennah
  • vermittelt berufsentsprechende Fachkompetenz
  • vermittelt hohe Sozialkompetenz
  • fördert die Selbständigkeit
  • findet an einem zentralen Ausbildungsort statt
  • bietet flexible Arbeitszeiten

Einblicke in die Arbeit von Lernenden Fachleuten Betriebsunterhalt

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/die-eth-zuerich/arbeiten-lehren-forschen/berufsbildung/unsere-lehrberufe/betriebsunterhalt.html
30.05.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich