Haustieranatomische Sammlung

Main content

Die Ausstellung im Innenhof des Gebäudes LFW zeigt vielfältige Präparate und Modelle von Nutztieren nach Organsystemen in 4 Vitrinen gruppiert. Die dreidimensionalen Modelle erleichtern das Begreifen von Lage und Bau der inneren Organe von Pferd, Rind, Schaf, Schwein und Huhn. Bildtafeln und ausführliche Beschriftungen erlauben auch ein eingehenderes Studium der Anatomie dieser Tiere.

Umfang

  • 4 mobile Vitrinenkästen
  • 2 Ganzskelette von Pferd und Rind in Vitrinen
  • 4 Wandvitrinen: Auswahl von typischen Pathologien
  • Schädel grosser Wiederkäuer an den Wänden des Lichthofs

Bestände

  • Anatomische Clastique-Modelle
  • In Flüssigkeit konservierte Organpräparate
  • Ganzskelette und Schädel
  • Knochenpräparate
  • Modellserien zur Embryologie
  • Plastinate

Relevanz für Forschung und Öffentlichkeit

Die Sammlung beinhaltet Lehr- und Anschauungsmaterial zur Nutztieranatomie und Pathologie. Anhand von Schädelreihen können Domestikationsmerkmale verschiedener Haustiere studiert werden.

Aktuelle Tätigkeiten, Projekte

Fortlaufende Plastinierung der Flüssigpräparate im Zuge des Unterhalts

Nutzung des Archivs

Die Ausstellung ist öffentlich zugänglich. Die Sammlung wird ausschliesslich in der Lehre genutzt.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/campus/bibliotheken-sammlungen-archive/sammlungen-und-archive/haustier-anatomische-sammlung.html
Sat Mar 25 20:40:14 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich