Forstwissenschaftliche Sammlung und Xylothek

Main content

Die Forstwissenschaftliche Sammlung umfasst Exponate, die die schweizerischen Wildtiere repräsentieren und eine Schausammlung zu Holzschadbildern. Zur Sammlung gehört des Weiteren eine Xylothek. Diese besteht aus makroskopischen Holzmustern und mikroskopischen Präparaten von Nadel- und Laubhölzern.

Umfang

Xylothek: Rund 5750 makroskopische Holzmuster (rund 2600 Holzarten) und dazugehörige mikroskopische Präparate

Bestände

  • Sammlung Kurt Eiberle (1930 bis 1993): Dermoplastiken von schweizerischen Kleinsäugetieren und Vögeln
  • Exponate zur Wildtierpathologie
  • Tierschädel und –skelette
  • Hutpilzmodelle aus Keramik
  • Lehrmittel: geobotanische Karten und Lehrtafeln
  • Mikroskopische Präparate zu Holzproben
  • Holzbücher und Holzproben
  • Vereinzelt ganze Stamm- und Astabschnitte
  • Schausammlung von Holzschadbildern

Relevanz für Forschung und Öffentlichkeit

Die Forstwissenschaftliche Sammlung umfasst Objekte, die Anschauungsmaterial für die Themen Waldbau, Forstbenutzung, Forsttechnologie, Forsteinrichtung, Forstschutz und Forstschädlinge bieten.

Von besonderer interdisziplinärer Bedeutung ist die Xylothek. Sie dokumentiert einerseits das Wissen um die Vielfalt und Faszination des Biomaterials Holz. Andererseits ist die Sammlung von besonderer wissenschaftlicher Relevanz, da sich die natürliche Variabilität zwischen den Holzarten für die Forschung gezielt nutzen lässt. Darüber hinaus sind die Präparate eine wichtige Referenz für die Bestimmung von Holzarten, die in vielen Wirtschaftsfeldern, in der Kunst (Musikinstrumente, Gemälde) und im Kunsthandwerk von grosser Bedeutung ist.

Aktuelle Tätigkeiten, Projekte

  • Digitale Erschliessung der Xylothek mittels Digitalisierung der bestehenden Holzmusterinformationen
  • Digitalisierung der mikroskopischen Schnitte von Sammlungshölzern mit unterschiedlichen Vergrösserungen
  • Erstellung eines online frei zugänglichen Katalogs

Nutzung des Archivs / Online Präsenz

In einem Projekt mit einer Laufzeit bis Ende 2019 wird ein online frei zugänglicher Katalog erstellt.

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/campus/bibliotheken-sammlungen-archive/sammlungen-und-archive/forstwissenschaftliche-sammlung.html
Fri Mar 24 11:12:47 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich