Entomologische Sammlung

Main content

Eine der ältesten und wichtigsten wissenschaftlichen Sammlungen einheimischer Insekten, die das biologische Erbe der Schweiz für künftige Generationen bewahrt.

Umfang

  • Zwei Millionen vollständig präparierter und kuratierter Insektenexemplare
  • Taxonomische Publikationsbibliothek (3500 Bände) und ‑archive

Bestände

  • Mehr als 5000 Primärtypen
  • Heer-Typus-Sammlung
  • Wichtige Bestände schweizerischer Lepidoptera (Falter), Hymenoptera (Hautflügler) und Coleoptera (Käfer)
  • Schulthess-Sammlung von Hautflüglern aus verschiedenen Teilen der Welt

Relevanz für Forschung und Öffentlichkeit

Die entomologische Sammlung stellt eine wichtige Bestandsaufnahme der schweizerischen Insektenfauna dar, die über einen Zeitraum von beinahe 200 Jahren angelegt wurde. Sie bietet Material für Taxonome, Pädagogen, Agrarwissenschaftler, Naturschützer und Ökologen, die die Rolle von Insekten für die öffentliche Gesundheit, eine intakte Umwelt und Ökosystemdienstleistungen erforschen.

Aktuelle Tätigkeiten, Projekte

  • Modernisierung und Digitalisierung wichtiger Untersammlungen
  • Bildungswesen und Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufnahme lokaler und internationaler Forscher

Nutzung des Archivs / Online-Präsenz

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/campus/bibliotheken-sammlungen-archive/sammlungen-und-archive/entomologische-sammlung.html
24.07.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich