Internet-Auftritt der ETH gewinnt Silber

04.04.2014 | News

Von:  Andrea Schmits

Gestern Abend wurden im Kongresshaus Zürich zum 14. Mal die «Best of Swiss Web Awards» verliehen. Die ETH Zürich gewann Silber für ihren Web-Relaunch.

Best of Swiss Web Award 2014  
Der ETH Web-Relaunch wird für seine gut handhabbare Aufbereitung der Information bei den «Best of Swiss Web Awards» mit Silber ausgezeichnet. (Bild: BOSW)

Eine Fachjury der «Best of Swiss Web Awards (BOSW)» hat dem im Herbst 2013 lancierten, neuen ETH-Web ethz.ch in der Kategorie «Usability» eine von vier Silber-Medaillen verliehen. Von den insgesamt 396 Projekten gewannen zehn Projekte Gold, 28 Silber und 44 Bronze.

In ihrem Urteil würdigt die Jury den ETH Web-Relaunch dafür, dass die grosse Menge an Informationen auf den Websites gut handhabbar aufbereitet ist. Das Verhältnis von Informationen zu Multimedia und Bildern ist laut Fachjury ausgewogen. Gewürdigt werden Gestaltung, Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit: «Positiv aufgefallen ist die Aufbereitung der Suchresultate, die direkt durch Kategorien gefiltert werden können, ebenso die in vielen Bereichen gut umgesetzte Accessability», urteilt die Jury.

Silber erhalten bei den «Best of Swiss Web Awards» nur «fachlich hervorragende Arbeiten». Mit Silber ausgzeichnete Projekte erhalten das Prädikat: «In allen Belangen hervorragende, in ihrer Umsetzung vorbildliche Projekte im jeweiligen Fachgebiet». Der Webauftritt der ETH Zürich umfasst seit dem Relaunch eine Website für die Öffentlichkeit, je ein Portal für Mitarbeitende und Studierende sowie Fachsites für die Forschungscommunity.

Zum grossen Gewinner des gestern von 750 Gästen besuchten und vom TV-Moderator Marco Fritsche moderierten Abends stieg der e-banking-Dienst der Schweizer Bank UBS auf: UBS E-Banking gewann zweimal  Gold in den Kategorien «Technology» und «Mobile Web» und wurde auch dank der positiven Resonanz beim Saalpublikum zum «Master of Swiss Web 2014» gewählt. Der vollständige Überblick der Preisträgerinnen und Preisträger ist auf der BOSW-Hompage publiziert. Den Ehrenpreis erhiehlt Bea Knecht, die Gründerin des Online-TV-Anbieters Zattoo.

ETH Web-Relaunch-Team  
Das Projektteam des ETH Web-Relaunch freut sich über die Auszeichnung (v.l.n.r.): Michael Aemisegger, Christian Schär, André Wydler, Cristian Tuduce, Antje Wollenschläger, Olivier Bron und Christine Khammash. (Bild: BOSW)

Best of Swiss Web Awards

Die «Best of Swiss Web Awards» ehren in elf Kategorien die überzeugendsten Webprojekte und -kampagnen des Jahres mit Gold-, Silber- und Bronzemedaillen. Sie gelten als die bedeutendste Auszeichnung der Schweizer Web- und IT-Branche. Ihr Ziel ist die Förderung von Transparenz und Qualitätsstandards in der Schweizer Web- und ICT-Branche sowie das Angebot von attraktiven Networking-Gelegenheiten.

Kommentar schreiben

Wir sind an Ihrer Meinung interessiert. Bitte schreiben Sie uns:

 Noch keine Kommentare

 
 
URL der Seite: https://www.ethz.ch/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/news/2014/04/internet-auftritt-der-eth-gewinnt-preis.html
Thu Apr 27 10:59:25 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich